archive.php
< alle Beiträge von Frank Oltmanns-Mack

Container on Azure 3: Kubernetes-Architektur

Kubernetes_Logo

Im Mittelpunkt des letzten Blogbeitrag in der Reihe „Container on Azure“ standen die Grundsätze von Kubernetes und einer genauere Betrachtung fundamentaler Ansätze wie Unveränderlichkeit, Deklarative Konfiguration und Selbstheilende Online-Systeme. In diesem Beitrag gebe ich nun einen Überblick über die Kubernetes-Architektur, wobei ich ein paar essentielle Bausteine definieren und deren Funktionalität näher erläutere.  weiterlesen

Folgen
X

Folgen

E-mail : *
Kategorie: Cloud | Schlagwörter: , , , | Kommentare: 0

Container on Azure 2: Was ist Kubernetes?

Kubernetes_Logo

In meinem letzten Beitrag habe ich das Konzept hinter Docker Containern erklärt. Dabei wurde auch darauf hingewiesen, dass sich die Verwaltung von Docker unter Umständen als schwierig erweisen kann. Durch die Verwendung von Orchestrierungswerkzeugen lassen sich die meisten der manuellen Prozesse vermeiden, die durch die Verwendung und Skalierung von containerbasierten Anwendungen entstehen. Bei den Orchestrierungswerkzeugen hat sich mittlerweile Kubernetes als De-Facto-Standard durchgesetzt. Mit Kubernetes können Entwickler und Administratoren das Deployment, den Betrieb, die Wartung und auch die Skalierung von verteilten Anwendungen vereinfachen und automatisieren.

weiterlesen

Folgen
X

Folgen

E-mail : *
Kategorie: Cloud | Schlagwörter: , , , | Kommentare: 0

Container on Azure 1: Was sind digitale Container?

Azure

Fast jeder, der im IT-Umfeld arbeitet, kennt den Begriff „Container“. Einige sind sicher schon mit der Technologie in Berührung gekommen, die hinter dem Begriff steckt. Digitale Container haben in den letzten Jahren an Popularität gewonnen und sind aktuell in einer steigenden Zahl von produktiven Umgebungen im Einsatz. weiterlesen

Folgen
X

Folgen

E-mail : *
Kategorie: Cloud | Schlagwörter: , , , | Kommentare: 0

Disaster-Recovery-Strategie – unverhofft kommt oft

Im Zuge der täglich zunehmenden Angriffe auf Unternehmensumgebungen, in Form von zum Beispiel der Ransomware WannaCry oder sogar durch Naturkatastrophen wie gerade der aktuelle Hurrikan Harvey, werden Geschäftskontinuität und Datenschutz immer wichtiger. Im Katastrophenfall sollte das Unternehmen weiterhin arbeitsfähig sein und die IT-Infrastruktur im besten Fall das kleinste Problem darstellen. Eine Disaster-Recovery-Strategie ist somit unabdingbar. Um die Auswirkung einer Katastrophe greifbarer zu machen, an dieser Stelle mal ein paar Zahlen:* weiterlesen

Folgen
X

Folgen

E-mail : *
Kategorie: Datacenter | Schlagwörter: , , | Kommentare: 0

One Commercial Partner – Microsoft erfindet sich neu

Microsoft Inspire 2017

One Commercial Partner – die neue Microsoft Organisationsstruktur ist mit einem massiven Umbau verbunden. Auf der Microsoft Inspire 2017 in Washington D.C. konnte ORBIT interessante Einsichten gewinnen.

weiterlesen

Folgen
X

Folgen

E-mail : *
Kategorie: Cloud, SharePoint | Schlagwörter: , , | Kommentare: 0