single.php
< Beitrag von Georgios Papazafiris

Angepasste Modern UI auf alle Exchange Server kopieren

Als Modern UI (ehem. Metro UI) wird die neue Benutzeroberfläche von Windows 8 bezeichnet. Möchte man gerne die angepasste Modern UI auf allen Exchange Servern nutzen, ohne jeden Server einzeln zu konfigurieren, stößt man auf die Cmdlets Export-Startlayout und Import-Startlayout, die mit Windows 8.1 und Windows Server 2012 R2 hinzugekommen sind. Wie geht man nun weiter vor?

Leider kann man mit diesen Cmdlets nur die vorhandene Modern UI auf den Default User kopieren. Neue Benutzer haben dann zwar die angepasste UI, jedoch funktioniert dies nicht für bereits vorhandene User.

Mit dem folgenden Skript wird die Modern UI des angemeldeten Users auf allen Exchange Servern, die Exchange 2013 installiert haben, kopiert.

$Username = $env:username+“.“+$env:userdomain $path = „C:\Users\“+$Username+“\AppData\Local\Microsoft\Windows\appsFolder.itemdata-ms“
$newerServ = @()
$exServ = Get-ExchangeServer | select Name
foreach ($serv in $exServ) {
if ($env:COMPUTERNAME -eq $serv.Name) { continue }
$tmp = Get-ExchangeServer -Identity $serv.Name | Select-Object AdminDisplayVersion
if ($tmp.AdminDisplayVersion.Major -contains „15“) {
$despath = „\\“+$serv.Name+“\c$\Users\“+$Username+“\AppData\Local\Microsoft\Windows\“
$despath
Copy-Item -Path $path -Destination $despath
}

Eine Einschränkung gibt es jedoch. Sollten sich in der Organisation auch Exchange 2013er Server auf Windows Server 2008 (R2) befinden, wirft das Skript einen Fehler aus.

Möchte man das Skript nicht nutzen, kann man auch die Datei C:\Users\USERNAME\AppData\Local\Microsoft\Windows\appsFolder.itemdata-ms manuell auf jeden Exchange Server kopieren.

 

 

Folgen
X

Folgen

E-mail : *
Kategorie: Unified Communication | Schlagwörter: , , | Kommentare: 0

Beitrag kommentieren

CAPTCHA * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.