archive.php
< Beiträge mit dem Tag Oracle-Datenbank

Bereinigen der Oracle-Datenbankumgebung mit ADRCI

Bereinigen der Oracle-Datenbankumgebung mit ADRCI

Jeder Datenbankadministrator kennt das Problem: Oracle-Datenbankumgebungen sind relativ umfangreich bei der Installation.

Wenn die Datenbank dann in Betrieb genommen ist, wird es noch schlimmer: Es werden viele Log-Files, Trace-Files, Audit-Files etc. erzeugt, die an verschiedenen Orten im File-System und zum Teil in der Datenbank gespeichert werden. Das Hauptaugenmerk dieses Artikels liegt auf dem File-System und dem Bereinigen der Oracle-Datenbankumgebung mit ADRCI – dem Automatic Diagnostic Repository Command Interpreter – um dort eine Ordnung in die diversen Informationen der Datenbank zu bekommen. weiterlesen

Folgen
X

Folgen

E-mail : *
Kategorie: Oracle-Database | Schlagwörter: , | Kommentare: 0

Monitoring von Oracle-Datenbanken mit CHECK_MK

Monitoring von Oracle-Datenbanken mit CHECK_MK

Die neue Oracle-Datenbank ist installiert, Daten wurden importiert und die Datenbank den Services und Kollegen „bekannt“ gemacht, also in Produktion genommen. Doch nun stellt sich die Frage: Wie überwachen wir diese weitere Datenbank? weiterlesen

Folgen
X

Folgen

E-mail : *
Kategorie: Oracle-Database | Schlagwörter: , | Kommentare: 1

Oracle Flashback – ein Tool für DBAs

Oracle Flashback

Welcher Datenbankadministrator kennt es nicht? Ein Entwickler oder Anwender ruft an: „Hilfe, ich habe Daten gelöscht!“ oder „Hilfe, ich habe Daten geändert. Dies war allerdings ein Fehler!“

Nun stellt sich der Datenbankadministrator die Frage: was nun? Restore ich ein Backup, um wieder an die Daten zu kommen? Welche Möglichkeiten habe ich, um die Daten wiederherzustellen?

Für diesen Fall hat Oracle das Feature „Flashback“ entwickelt. Die Anfänge von Oracle Flashback liegen in der Version 9i und wurden bis heute weiterentwickelt und verbessert. weiterlesen

Folgen
X

Folgen

E-mail : *
Kategorie: Oracle-Database | Schlagwörter: , , | Kommentare: 0

Oracle Database Enterprise Edition vs Standard Edition 2

Oracle Database Enterprise Edition vs Standard Edition 2

Nachdem nun seit Juli 2015 Oracle die Datenbank-Software in Version 12.1.0.2 zum offiziellen Download bereitgestellt hat, stellen sich die Kunden immer wieder die Frage, wie sie mit den neuen Lizenzmodellen umgehen. Die Hauptfrage ist meist „Brauche ich für eine Oracle-Datenbank eine Enterprise Edition oder komme ich in meiner Umgebung auch mit einer Standard Edition 2 aus?“. Wir wollen in diesem Beitrag „Oracle Database Enterprise Edition vs Standard Edition 2“ dieser Frage ein wenig nachgehen und die beiden Editionen vergleichen.

Hierzu ist es nötig, dass man die Unterschiede zwischen der Oracle Enterprise Edition und der Oracle Standard Edition genauer kennt. Ebenfalls wichtig sind die Einschränkungen, die Oracle für die Standard Editon 2 vorgibt.

weiterlesen

Folgen
X

Folgen

E-mail : *
Kategorie: Oracle-Database | Schlagwörter: , | Kommentare: 0

Oracle-Datenbank auf All Flash Storage von Pure Storage

Oracle-Datenbank auf All Flash Storage von Pure Storage

Oracle-Datenbanken benötigen eine stabile und gute Performance.

Wenn man z. B. bei Google den Begriff „Datenbank Performance“ in das Suchfeld eingibt, erscheinen sofort Ergebnisse mit: „Performance Tuning “, „Tune DB Performance“ und „SQL DB Statements Tuning“. Dies zeigt, wie hoch die Performance-Anforderungen an Datenbanken sind. Infolgedessen sind leider 90 % der DB-Administratoren mit dem Tuning der Datenbanken beschäftigt, wie z. B. mit der Änderung der Abfragen, den Parameteranpassungen und der Indexverwaltung.

weiterlesen

Folgen
X

Folgen

E-mail : *
Kategorie: Datacenter, Oracle-Database | Schlagwörter: , , , | Kommentare: 0