archive.php
< Beiträge mit dem Tag All-Flash

ONTAP 9.2 verfügbar – was ist neu?

NetApp hat vor kurzem das zweite große Update für das Storage-Betriebssystem ONTAP 9 veröffentlicht und geht damit konsequent den Weg zum cloud-integrierten Storage weiter. Auf die wichtigsten Neuerungen und Features des Sommer-Updates zu ONTAP 9.2 wird in diesem Post eingegangen.

weiterlesen

Folgen
X

Folgen

E-mail : *
Kategorie: Datacenter | Schlagwörter: , , | Kommentare: 0

FlashBlade – Details zur All Flash Data Platform von Pure Storage

Schon als wir vor drei Jahren unsere Zusammenarbeit mit Pure Storage begonnen haben, wurde uns von einem „Geheimprojekt“ erzählt, welches hinter verschlossenen Türen entwickelt wird. Zwischenzeitig konnten wir bei Besuchen im Headquarter von Pure Storage in den USA auch immer wieder ein paar Details über den Fortschritt der Entwicklung und das neue Produkt erfahren: das FlashBlade.

Als wir dann Ende Februar, als einer von wenigen Partnern, auf dem internen Kickoff-Event in Mountain View dabei waren, wurde das „Geheimnis“ um das FlashBlade gelüftet. Es wurde als die revolutionäre Weiterentwicklung im Storage-Umfeld präsentiert.

Schließlich wurde dann Mitte März der großen Storage-Konferenz Accelerate von Pure Storage das neue System FlashBlade offiziell der Öffentlichkeit vorgestellt – auch hier waren wir dabei.

weiterlesen

Folgen
X

Folgen

E-mail : *
Kategorie: Datacenter | Schlagwörter: , , | Kommentare: 0

Oracle-Datenbank auf All Flash Storage von Pure Storage

Oracle-Datenbank auf All Flash Storage von Pure Storage

Oracle-Datenbanken benötigen eine stabile und gute Performance.

Wenn man z. B. bei Google den Begriff „Datenbank Performance“ in das Suchfeld eingibt, erscheinen sofort Ergebnisse mit: „Performance Tuning “, „Tune DB Performance“ und „SQL DB Statements Tuning“. Dies zeigt, wie hoch die Performance-Anforderungen an Datenbanken sind. Infolgedessen sind leider 90 % der DB-Administratoren mit dem Tuning der Datenbanken beschäftigt, wie z. B. mit der Änderung der Abfragen, den Parameteranpassungen und der Indexverwaltung.

weiterlesen

Folgen
X

Folgen

E-mail : *
Kategorie: Datacenter, Oracle-Database | Schlagwörter: , , , | Kommentare: 0

Vergleich All Flash Storage von NetApp und Pure Storage

Das Thema Flash bzw. All Flash wird bei unseren Kunden immer wichtiger. Speziell im Storage-Markt hat sich in den letzten zwei Jahren extrem viel getan (Hybrid, All Flash etc.). In Projekten evaluieren wir daher oft die für unsere Kunden passende Lösung.

In den letzten Wochen haben wir aufgrund einer Kundenanforderung einen internen Test zwischen einer NetApp All Flash FAS8060, einer NetApp EF560 und einer Pure Storage FA-420 durchgeführt. Der Fokus im Test lag auf der Performance der Systeme im Hinblick auf IOPS und Latenz. Die Ergebnisse möchte ich in diesem Beitrag kurz aufzeigen.

weiterlesen

Folgen
X

Folgen

E-mail : *
Kategorie: Datacenter | Schlagwörter: , , | Kommentare: 0

FlashRecover Protection Policies – Protection like orange?

Wie in meinen beiden letzten Beiträgen (FlashArray//m-Architektur – was hat sich verändert? und Pure Storage vSphere Plugin – All-in-One-Administration aus VMware?) schon deutlich wurde, setzt Pure Storage auf das Prinzip: „Orange = einfach, zuverlässig und innovativ“

Ob dieses Versprechen für das Thema Protection eingehalten wird, prüfe ich, indem ich die zwei neuen Pure FlashArray//m aus unserem Demo-Pool in Bezug auf die Replikation, die Scheduled Snapshots, die Einfachheit und die Flexibilität für die Wiederherstellung teste. Pure Storage fasst diese Themen unter dem Begriff FlashRecover in der Purity-Betriebssystemumgebung zusammen. weiterlesen

Folgen
X

Folgen

E-mail : *
Kategorie: Datacenter | Schlagwörter: , , | Kommentare: 0

FlashArray//m-Architektur – was hat sich verändert?

In einem vorherigen Beitrag habe ich bereits die neuen Storage-Systeme von Pure Storage – die neue FlashArray//m-Serie – und ihre Besonderheiten vorgestellt. In diesem Beitrag werde ich einen Einblick in die FlashArray//m-Architektur geben. weiterlesen

Folgen
X

Folgen

E-mail : *
Kategorie: Datacenter | Schlagwörter: , , , | Kommentare: 0

FlashArray//m von Pure Storage – ein Überblick

FlashArray//m heißt die neue Hardware-Generation von Pure Storage und ist das erste komplett auf eigener Hardware basierende Storage-System. Es gibt die drei Modelle //m20, //m50 und //m70 – welche sich in Hardware-Ausstattung sowie max. Skalierbarkeit voneinander unterscheiden. Die Wahl des passenden Systems hängt von den individuellen Anforderungen an Kapazität und Performance ab. Im Folgenden werden die Besonderheiten des Systems näher erklärt. weiterlesen

Folgen
X

Folgen

E-mail : *
Kategorie: Datacenter | Schlagwörter: , , , | Kommentare: 0

Gartner Magic-Quadrant für Solid-State Arrays

Speziell im letzten Jahr haben viele namhafte Hersteller aber auch einige Start-Ups den Markt für Solid-State Arrays betreten. In der letzten Woche ist von Gartner der erste Magic Quadrant für Solid-State Arrays (auch unter All-Flash Arrays bekannt) erschienen.

„Magic-Quadrants stellen dar, wie bestimmte Anbieter sich nach von Gartner definierten Kriterien innerhalb dieses Marktes positionieren. Die Positionierung erfolgt in einem der vier Quadranten: LeaderVisionärHerausforderer und Nischenakteure.“ Quelle: Wikipedia

weiterlesen

Folgen
X

Folgen

E-mail : *
Kategorie: Datacenter | Schlagwörter: , | Kommentare: 0