archive.php
< alle Beiträge von Johann Bauer

Prozess-Controlling mit SAP

Beitragsbild – Prozess-Controlling mit SAP

Die Digitalisierung ist für Unternehmen ein notwendiger Prozess, wenn sie wettbewerbsfähig bleiben wollen. Dabei reicht die digitale Transformation von der Umwandlung papierlastiger Prozesse bis hin zum Prozess-Controlling ganzer Produktionsstraßen inklusive Predictive Maintenance.

Am Beispiel eines Herstellers keramischer Fliesen wird hier eine Ende-zu-Ende-Lösung für ein Prozess-Controlling vorgestellt, bei der SAP-Technologien zum Einsatz kamen. Das Beispiel der Fliesenproduktion dient dazu, die Lösung zu veranschaulichen. Allerdings ist die Lösung nicht auf dieses spezielle Szenario beschränkt, sondern lässt sich auch für andere Produktionsprozesse nutzen. weiterlesen

Folgen
X

Folgen

E-mail : *
Kategorie: SAP HANA | Schlagwörter: , | Kommentare: 0

Backup- und Recovery-Szenarien in SAP HANA

Backup- und Recovery-Szenarien in SAP HANA

Unternehmen haben SAP HANA längst als Schlüsseltechnologie erkannt, die es ihnen ermöglicht, die „Performance“ und die „Simplicity“ ihrer SAP-Landschaft zu erhöhen. Nichtsdestotrotz ist das Administrieren und Managen einer SAP-Landschaft keine triviale Aufgabe. Besonders im Hinblick auf Backup- und Recovery-Szenarien in SAP HANA kommt es auf einen reibungslosen Ablauf an, um die gegebenenfalls anfallenden Downtimes und Performance-Einbußen möglichst gering zu halten. weiterlesen

Folgen
X

Folgen

E-mail : *
Kategorie: SAP HANA | Schlagwörter: , | Kommentare: 0

SAP HANA: Schnittstellen zu BI Reporting-Tools und SAP Fiori-Apps

Über die zahlreichen Wege der Daten-Provisionierung können sehr unterschiedliche Daten durch ein SAP HANA-System bereitgestellt werden. Doch wie können diese vielfältigen Daten mit Hilfe von bewährten und neuen SAP (BI)-Tools und Apps sinnvoll ausgewertet werden? Hierzu stellt SAP einerseits eine Handvoll BI-Tools, andererseits zahlreiche Apps aus dem hauseigenen SAP Fiori-Umfeld zur Verfügung, mit denen sich dieser Beitrag nachfolgend ausführlicher befasst. weiterlesen

Folgen
X

Folgen

E-mail : *
Kategorie: SAP HANA | Schlagwörter: , , , | Kommentare: 0

Daten-Provisionierung mit SAP HANA

Wie können Daten in ein SAP HANA-System geladen werden, nachdem es initial aufgesetzt worden ist? Hierbei ist zu beachten, dass wir die Daten nicht zwingend physisch in die HANA-Datenbank laden müssen, um sie In-Memory nutzen zu können. So kann man z. B. mit Hilfe von Smart Access Daten HANA zur Verfügung stellen, die sich physisch auf anderen Quell-Datenbanken befinden. Dazu später mehr, kommen wir erstmal zu den klassischen Varianten des Datenimports. weiterlesen

Folgen
X

Folgen

E-mail : *
Kategorie: SAP HANA | Schlagwörter: , , , | Kommentare: 0